Digi­tal weiterbilden

Egal wann. Egal wo. Egal wie.

Jetzt Modul­lis­te ansehen

Was ist Viona?

Möch­ten sie sich beruf­lich wei­ter ent­wi­ckeln und sich neue Kom­pe­tenz­be­rei­che erschlie­ßen? Stre­ben sie den Quer­ein­stieg in ein für sie ganz neu­es Arbeits­feld an, und wol­len sich dafür die nöti­gen Kennt­nis­se aneig­nen? Oder möch­ten sie sich aus pri­va­tem Inter­es­se in einem bestimm­ten The­ma wei­ter­bil­den? Dann sind sie bei uns, dem Bil­dungs­werk Sieg-Lahn e.V. (kurz BSL), und dem Vir­tu­el­len Klas­sen­zim­mer VIONA, genau richtig!

Über das Vir­tu­el­le Klas­sen­zim­mer VIONA kön­nen sie bequem vom PC aus online an über 500 Wei­ter­bil­dungs­mo­du­len zu den unter­schied­lichs­ten Fachthe­men teil­neh­men. Dabei ste­hen ihnen als Ler­nen­den, wel­che so aus ganz Deutsch­land zusam­men­kom­men, geschul­te Fach­do­zen­ten sowie unse­re Wei­ter­bil­dungs­be­glei­ter vor Ort in Sie­gen jeder­zeit beglei­tend und bera­tend zur Verfügung.

Das vir­tu­el­le Klas­sen­zim­mer VIONA ist dabei ganz ähn­lich auf­ge­baut wie ein „ech­ter“ Klas­sen­raum, nur das sich das Gesche­hen eben an einem PC abspielt: Es gibt Plät­ze für alle Ler­nen­den und Dozen­ten, eine Tafel und diver­se Lern­mit­tel. Der Unter­schied: Die­ser Raum exis­tiert nur auf dem Bild­schirm Ihres PC-Arbeits­plat­zes. Die Ler­nen­den haben per Head­set Kon­takt zuein­an­der, stel­len Fra­gen und stel­len Arbeits­er­geb­nis­se vor – so wie im nor­ma­len Prä­senz-Unter­richt. Die Dozen­ten ver­mit­teln auf die­sel­be Art und Wei­se Inhal­te, lei­ten Dis­kus­sio­nen an, orga­ni­sie­ren Grup­pen­ar­bei­ten in Neben­räu­men und ver­tei­len Lernmaterialien.

Ins­ge­samt also eine etwas ande­re, aber doch ver­wand­te Unter­richts­er­fah­rung, wel­che den gro­ßen Vor­teil mit­bringt, dass Sie von über­all via PC dar­an teil­neh­men kön­nen – auch wenn man krank­heits­be­dingt das Haus nicht ver­las­sen möch­te oder der ÖPNV kei­ne pas­sen­de Ver­bin­dung lie­fern kann. Außer­dem kön­nen wir ihnen mit rela­tiv häu­fi­gen Modul­starts ent­ge­gen­kom­men, da sich die Ler­nen­den eben aus ganz Deutsch­land zusam­men­fin­den – eine Min­dest­teil­neh­mer­zahl ist häu­fig schnell erreicht. Schluss­end­lich kön­nen wir ihnen zahl­rei­che Wei­ter­bil­dungs­mo­du­le auch in Teil­zeit anbie­ten, was eine Ver­ein­bar­keit von Wei­ter­bil­dung und Fami­lie vereinfacht.

Unse­re umfas­sen­de Modul­lis­te deckt dabei mitt­ler­wei­le eine Viel­zahl unter­schied­li­cher The­men­be­reich ab: Sie wol­len in Zukunft als Betreu­ungs­kraft oder Schul­be­glei­ter tätig wer­den? Ihnen feh­len Kennt­nis­se in bestimm­ten Pro­gram­men wie z.B. Ado­be Illus­tra­tor oder Auto CAD, wel­che sie für Ihre Arbeit benö­ti­gen? Sie möch­ten sich im Qua­li­täts­ma­nage­ment ihres Betriebs enga­gie­ren, müs­sen aber erst den Zugang zum The­ma fin­den? Oder sie stre­ben viel­leicht kar­rie­re­tech­nisch einen gro­ßen Sprung nach vor­ne an – eine Auf­stiegs­wei­ter­bil­dung zum Fach­wirt? Für all die­se Wei­ter­bil­dungs­vor­ha­ben und noch zahl­rei­che ande­re kön­nen wir Ihnen eine Lösung anbie­ten: Schau­en Sie sich selbst in unse­rer Modul­lis­te um, stö­bern Sie bei Fra­gen zu unse­rem Wei­ter­bil­dungs­an­ge­bot in unse­ren FAQ oder spre­chen Sie uns ger­ne direkt an. 

Sie haben Inter­es­se an einer
Wei­ter­bil­dung ?

Kon­tak­tie­ren Sie uns jetzt